German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Detailsuche
-
-
-
Baujahr
-
Steuerung (Fanuc,Siemens)
Fabrikat
Type


Sie haben die Maschinen ...
Demoversion Modul MWS
... wir haben die Software zur
Verwaltung & Vermarktung
Ihrer Maschinen und Anlagen! 
Jetzt Demoversion anfordern
und 30 Tage kostenlos testen.

 

 

 

 
Abkantpresse - hydraulisch EHT ProfiPress 230-40
Lager-Nr. 1123-4020411
Kategorie

Abkantpresse - hydraulisch

Fabrikat

EHT

Typ

ProfiPress 230-40

Baujahr Neu
Zustand Gebrauchtmaschine
Steuerung CNC 2D-Grafiksteuerung
Lagerort Werk 
Ursprungsland Deutschland 
Lieferzeit kurzfristig, nach Absprache
Frachtbasis Ab Werk.
Weitere Infos

Technische Details
Druck 230 t
Abkantlänge 4050 mm
Durchgang zwischen den Ständern 3550 mm
Abstand zwischen Maschinentisch und Druckbalken 500 mm
nutzbare Einbauhöhe 440 mm
Schrägstellung des Druckbalkens ± 10 mm
Ausladung 305 mm
Tischbreite 140 mm
Tischhöhe 800 mm
Werkzeughöhe max. 100 mm
Geschwindigkeiten
Y-Eilgang 140 mm/s
Y-Arbeitsgang max. 9 mm/s
Y-Rückzug 140 mm/s
X-Achse 500 mm/s
R-Achse 150 mm/s
Z-Achse 500 mm/s
Genauigkeiten
Y-Achse 0,01 mm
X-Achse 0,02 mm
Z-Achse 0,05 mm
R-Achse 0,05 mm
Verfahrwege, Anschlagbereich
Hub Y-Achse 250 mm
Verfahrweg X-Achse 600 mm
max. Anschlagbereich in X 1000 mm
Verfahrweg R-Achse 150 mm
Steuerung 2D-Grafiksteuerung
Anschlusswerte
Elektrischer Anschluss ca. 18,5 kW
Betriebsspannung 3x 400V/N/PE 50 Hz
Pneumatischer Anschluss 6 ± 1 bar
Maße und Gewichte
Platzbedarf ca. 4500x1700 mm
Höhe 2800 mm
Gewicht 16.500 kg

Beschreibung
Maschine

Stabiler Maschinenrahmen:
Schweißkonstruktion, zwei Seitenständer, Tisch, Verbindungsträger.

Maschinenerhöhung um 100 mm:
Diese Option erhöht die Tischhöhe der ProfiPress von 800 mm auf 900 mm. Hierzu
wird sie mit 4 Distanzklötzen unterlegt.

Pressbalken:
Hohe Biegefestigkeit, großzügig dimensioniert.

Sphärische Lagerung des Pressbalkens mit Pressbalkenschrägstellung:
Schrägstellmöglichkeit von ± 10 mm durch sphärische Aufhängung (damit keine
Zylinderbelastung durch Seitenkräfte).

Elektrohydraulischer Oberantrieb (IE3 Antriebsmotor):
Elektrohydraulischer Oberantrieb über Proportionalventile bewirkt einen exakten
Gleichlauf der Zylinder und minimiert die Pressbalkendurchbiegung, dank einer
integrierten Auffederungskompensation.
Einsatz Energieeffizienter Hauptmotoren (IE3 Effizienzklasse) nach IEC Norm
60034-30.

Blockhydraulik:
Hohe Genauigkeit und gleichmäßige Pressbalkenbewegung durch Blockhydrau-lik mit
geräuscharmer Hochdruck-Innenzahnradpumpe. Presskraft sofort verfüg-bar.

Hydraulik-Öl-Füllung:
The machine is delivered with a full oil tank (type HLPD 46).

Anschlagsystem

Hinteranschlagsystem 1, 2-Achs:
CNC-gesteuerte X- und R-Achse mit frei programmierbarer und dadurch stufenlos
verstellbarer Anschlagtiefe und -höhe für hohe Genauigkeit. Verschieben und
Klemmen der Anschlagfinger von hinten.

2 Stück Anschlagfinger:
- Max. Belastung 800 N.
- Hilfseinrichtung beim Biegen von großen, unhandlichen Werkstücken,
horizontal und vertikal verschiebbar.
- Gemäß der Europäischen Norm EN 12622 ist die Verwendung einer
Werkstückauflage an der Vorderseite der Maschine verpflichtend.

2 Stück Zusatzanschlagfinger System 1, 2/4-Achsen, gerade:
Fingerbreite 40 mm.
Diese Position ist außen angebracht.

Bombierung

CNC-gesteuerte Bombiereinrichtung:
Integriert im Tisch, max. Belastung 2000 kN/m. Die Kompensationseinheit
(Bombierung) gleicht das Durchbiegen von Tisch und Pressbalken aus. Dadurch
wird eine Gleichmäßigkeit von Winkel und Geradheit über die gesamte Biegelänge
erzielt. Der Bombierwert wird zentral über eine elektrische Achse verstellt.
Die automatische Einstellung und die Berechnung des Bombierwertes wird durch
die Steuerung ausgeführt.

Werkzeugklemmung

Pneumatische EHT Oberwerkzeugklemmung:
Kopfbreite 26 mm, Belastung max. 2000 kN/m, horizontal selbstzentrierend.

Manuelle EHT Unterwerkzeugklemmung:
Die EHT Unterwerkzeugklemmung hat eine Aufnahmebreite von 13 mm für
Einzel-V-Matrizen bzw. Stegmatrizen, die mittels Schrauben manuell geklemmt
werden.

Materialhandling

2 Stück Zusätzliche Auflagekonsolen 800 N:
Max. Belastung 800 N, mit T-Nut 14mm.


Steuerung

Intuitive T3500T Multi-Touch-Steuerung:
- Bedienerfreundliche 17“ Multi-Touch-Steuerung mit integrierter
Werkzeugdatenbank für EHT MultiToolwerkzeuge und USB-Schnittstelle.
- Die Infrarot-Touch-Technologie ermöglicht die Bedienung mit Handschuhen.
- An der Steuerung können CNC-Biegeprogramme nummerisch oder graphisch
erstellt werden.
- Bei der graphischen Programmierung werden automatisch die
Biegereihen-folge und alle Biegeparameter auf Basis einer grafisch erstellten
Produktzeichnung berechnet.
- Dank des drehbaren Tragarms kann die Steuerung einfach auf die Bedürfnisse
des Bedieners eingestellt werden. Der Anbau erfolgt auf der rechten
Maschinenseite.

Teleservicefähigkeit EPC:
Das in der Steuerung integrierte Fernwartungssystem ermöglicht die Kontrolle
von Maschinenzuständen über eine Internet-verbindung. Dadurch können
Systemparameter und Steue-rungs-Updates durch den Service geändert und/oder neu
aufgespielt werden.
Bereitstellung durch Kunden: Netzwerkanschluss Ethernet, RJ45 Dose in Nähe zum
Schaltschrank, voller Zugang ins Internet über Hausnetzwerk, Vergabe von 2
festen IP Adressen je Maschine, Adressbereich (Sysadmin) frei wählbar.

Sicherheit

Standard Sicherheitseinrichtung:
Absicherung durch Sicherheitsvorabschaltung, Not-Aus-Schlagtaster,
Schutzgitter, Nachlaufweg-Selbstüberwachung des Pressbalkens bei
Maschinenstart. Schutzverkleidung aus Metall. CE-Konformität.

BendGuard (basic):
- Einsatz bis Werkzeughöhe nutzbar 280 mm (EHT-Werkzeugsystem).
- Der BendGuard ist eine optoelektronische Sicherheitseinrichtung, die ein
schnelles und sicheres Biegen ermöglicht.
- Die maximale Y-Eilganggeschwindigkeit ist mit reinem Fußbetrieb
uneingeschränkt zulässig.
- Einfaches und schnelles Einstellen der Werkzeughöhe.
- Der BendGuard kann für seitliche Werkzeugrüstvorgänge ganz einfach nach
oben verschoben werden und muss anschließend nicht wieder justiert werden.
- Der BendGuard ist unempfindlich gegenüber Reflexionen, Fremd- bzw.
Streulicht.

Energieeffizienz

Standby-Betrieb:
- Zeitintervall bis zum Abschalten des Hauptmotors frei wählbar.
- Erneuter Anlauf der Maschine durch Betätigung eines Softbuttons an der
Steuerung.




*******************************************************************************
!!! NEU FÜR SIE ALS SERVICE !!!

Maschinen-Leasing bis 60 Monate ohne Anzahlung, ohne Restwert,
persönliche Beratung und individuelle Leasingratenberechnung gerne auf Anfrage.

*******************************************************************************

 



Photo 1  EHT ProfiPress 230-40
Photo 2  EHT ProfiPress 230-40
Photo 1  EHT ProfiPress 230-40
Photo 2  EHT ProfiPress 230-40
Photo 1  EHT ProfiPress 230-40

Sonstige Dateien

Händler
 
Bästlein Gebrauchtmaschinenhandel GmbH
Bästlein
Gebrauchtmaschinenhandel GmbH
Augsburger Str. 56
89312 - Günzburg
  Deutschland
  Telefon: +49 (0) 8221 93037-0
  Fax: +49 (0) 8221 93037-29
 
  Sprachen:
   
 

 


Gebrauchte Maschinen für die Blechbearbeitung sind überall einsetzbar



Im Bereich der Blechbearbeitung kommt eine Vielzahl verschiedener gebrauchter Maschinen zum Einsatz, die von gebrauchte Abwickelhaspeln über Verarbeitungsanlagen und Paketiereinrichtungen bis zu Biege- oder Abkantmaschinen reichen. Dabei sind von zahlreichen Herstellern wie beispielsweise Amada, Fasti, Hesse, Trumpf oder Weinbrenner auch gebrauchte Maschinen für die Blechbearbeitung am Markt erhältlich, die generalüberholt ebenso flexibel und wirtschaftlich eingesetzt werden können wie neue Maschinen. Nicht nur in Spenglereien, Schlossereien oder kleinen Blechbearbeitungsbetrieben stellen gebrauchte Maschinen eine günstige Investition dar, auch in der industriellen Fertigung verhindern sie durch ihre schnelle Verfügbarkeit Engpässe in der Produktion oder ermöglichen eine schnelle Umstellung auf neue Fertigungslösungen.


Sowohl in der Automobilindustrie als auch in anderen Blech verarbeitenden Industriezweigen finden sich gebrauchte Maschinen für die Blechbearbeitung. Dazu gehören neben Coilanlagen auch Abwickelhaspel sowie Querteil- und Längsteilanlagen, die die Bleche für die nächsten Fertigungsschritte vorbereiten und in Pressstraßen für eine flexible und wirtschaftliche Fertigung unverzichtbar sind. Genauso unersetzlich in der Blechbearbeitung sind die verschiedenen Richtmaschinen, denn nur spannungsfreie und ebene Bleche sind für die Weiterverarbeitung zu Qualitätsprodukten geeignet. Während früher Flamme und Hammer diese Aufgabe erfüllt haben, stehen dazu heute exakt arbeitende Maschinen zur Verfügung.



Um aus den gerichteten Blechtafeln jedoch ein Bauteil fertigen zu können, müssen sie zunächst mit einer geeigneten Maschine zerschnitten werden. Dazu kommen zum Beispiel automatische Tafelscheren, Laserschneidmaschinen oder einfache Handscheren zum Einsatz. Anschließend sorgen Schwenkbiegemaschinen, Abkantpressen oder Rundbiegemaschinen für die richtige Formgebung. Aber auch in der Rohrfertigung stehen zahlreiche gebrauchte Maschinen für die Blechbearbeitung bereit, um Rohre für die verschiedensten Anwendungen zu ziehen, zu biegen oder zu richten.

EHT: Abkantpresse - hydraulisch Abkantpresse - hydraulisch EHT ProfiPress 230-40