German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Detailsuche
-
-
-
Baujahr
-
Steuerung (Fanuc,Siemens)
Fabrikat
Type


Sie haben die Maschinen ...
Demoversion Modul MWS
... wir haben die Software zur
Verwaltung & Vermarktung
Ihrer Maschinen und Anlagen! 
Jetzt Demoversion anfordern
und 30 Tage kostenlos testen.

 

 

 

 
Bolzenschweißgerät SOYER BMK 10
Lager-Nr. 2006-10004
Kategorie

Bolzenschweißgerät

Fabrikat

SOYER

Typ

BMK 10

Baujahr
Zustand Gebrauchtmaschine
Steuerung konventionell
Lagerort 74388 Talheim 
Ursprungsland Deutschland 
Lieferzeit sofort ab Lager
Frachtbasis ab Werk
Weitere Infos

Technische Details
Werkstück-Durchmesser bis 10 mm
Material: rostfreier/hitzebeständiger Stahl VA / Alu
Schweißfolge: 15-20 Bolzen/min. bei 3 mm
Bolzenlänge max. bis 40 mm

Beschreibung

 




Sonstige Dateien

Händler
 
Kocabas GmbH & Co KG
Kocabas GmbH & Co KG
Akazienstr. 2
74232 - Abstatt
  Deutschland
  Telefon: 07133 953311
  Fax: 07133 953333
 
  Sprachen:
   
 

 


Gebrauchte Schweissmaschinen etc. - hohe Wirtschaftlichkeit durch Technologie



Gebrauchte Schweissmaschinen etc. eignen sich für unterschiedliche Einsatzbereiche. Die individuellen Anforderungen bestimmen über die Art dieser Maschinen, die auch als Gebrauchtmaschinen überzeugen. Beim Schweißen werden Bauteile verschiedener Art unter dem Einsatz von Druck oder Wärme miteinander verbunden. Meist werden Schweißzusatzstoffe verwendet, um eine haltbare Verbindung zu gewährleisten. Das Schmelzschweißen gehört zu den meist verwendeten Techniken. Hierbei wird große Hitze erzeugt, die Werkstoffe verflüssigt, um eine dauerhafte Verbindung nach dem Erkalten zu gewährleisten. Das Lichtbogenhandschweißen gehört zu den ältesten elektrischen Schweißverfahren, das je nach Elektrodentyp und Anwendung auf Wechselstrom oder Gleichstrom basiert. Schweissmaschinen etc. kommen auch beim Plasmaschweißen zum Einsatz, wobei die Wärmequelle von einem Plasmastrahl gebildet wird. Gebrauchte Maschinen werden auch für das Mikroplasmaschweißverfahren angeboten, das ein Schweißen selbst von mikrodünnen Blechen erlaubt.


Gebrauchte Schweissmaschinen etc. finden sich in allen verarbeitenden Bereichen, wo es auf eine dauerhafte Verbindung zwischen Werkstoffen ankommt. Nicht nur neue Modelle überzeugen durch Flexibilität und Zuverlässigkeit, sondern auch gebrauchte Maschinen, die für jeden Zweck angeboten werden. Im Behälter- und Apparatebau, in der Raumfahrttechnik und dem Rohrleistungsbau dominieren innovative Plasmaschweißer, die auf Hochfrequenzimpulsen und einer hohen Schweißgeschwindigkeit basieren. Spezielle Sonder- und Serienfertigungen erfordern höchste Ansprüche an gebrauchten Schweissmaschinen und Zubehör. Die Hersteller bieten ausgefeilte Technologielösungen wie Gebrauchtmaschinen für das Rollennahtschweißen, Buckelschweißen oder das Punktschweißen.



Gebrauchte Schweissmaschinen etc. müssen individuellen Anforderungen entsprechen und dies auch als preisgünstige Gebrauchtmaschinen. Das Elektroden-Schweißgerät von Ondulix eignet sich auch für den privaten Einsatzbereich und gehört zu den leistungsstarken und flexibel einsetzbaren Schweißmaschinen, die auch schwierigen Arbeitsbedingungen für unlösbare Verbindungen sorgen. Zubehör wie Schweißhelme, Schweißwinkel, Schutzhandschuhe und andere Hilfsmittel erhöhen den Arbeitsschutz und vereinfachen die Handhabung von Schweissmaschinen.

SOYER: Bolzenschweißgerät Bolzenschweißgerät SOYER BMK 10