German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Detailsuche
-
-
-
Baujahr
-
Steuerung (Fanuc,Siemens)
Fabrikat
Type


Sie haben die Maschinen ...
Demoversion Modul MWS
... wir haben die Software zur
Verwaltung & Vermarktung
Ihrer Maschinen und Anlagen! 
Jetzt Demoversion anfordern
und 30 Tage kostenlos testen.

 

 

 

 
Drahtziehmaschine HERBORN EG10/SLG 1000
Lager-Nr. 1132-103414
Kategorie

Drahtziehmaschine

Fabrikat

HERBORN

Typ

EG10/SLG 1000

Baujahr 1981
Zustand Gebrauchtmaschine
Steuerung
Lagerort Willich 
Ursprungsland Deutschland 
Lieferzeit nach Absprache
Frachtbasis frei verladen LKW
Weitere Infos

Technische Details
Drahtdurchmesser 4,7 an 1 mm
Zugkraft 1 t
Gesamtleistungsbedarf ca. 60 kW
Maschinengewicht ca. ca. 7 t
Raumbedarf ca. m

Beschreibung
Drahtziehmaschine (Bullblock)
mit Spuler

Fabr. Herborn
Baujahr. 1981

Bullblock
Typ. EG 10
Arbeitsbereich.Ø 4,7 an 1 mm
Ziehscheiben.Ø 500 mm
Ziehgeschw. 6,67 m/sec
Hauptmotor. 38 kW,500V

Spuler
Typ. SLG 1000

Arbeitsbereich.Ø 1 - 4,4 mm
Spulenfüllgewicht bis ca. 2 to.
Hauptmotor. 18,5 kW, 500V

Gesamtgewicht. ca 7 to.

 



Photo 1  HERBORN EG10/SLG 1000

Sonstige Dateien

Händler
 
Franz Teutenberg GmbH & Co KG
Franz Teutenberg GmbH & Co KG
Am Nordkanal 34-36
47877 - Willich
  Deutschland
  Telefon: +49 (0) 2154 95790
  Fax: +49 (0) 2154 9579 29
 
  Sprachen:
       
 

 


Gebrauchte Maschinen für die Drahtbearbeitung und Federherstellung



Gebrauchte Maschinen für die Drahtbearbeitung und Federherstellung überzeugen durch hohe Qualitätsstandards und lassen sich flexibel in diesem Bereich der Metallverarbeitung einsetzen. Gebrauchte Maschinen für die Herstellung von Federstahldraht oder Federdraht sind eine kostengünstige Alternative zu vergleichbaren neuen Maschinen. Im Maschinenbau nimmt Federdraht einen hohen Stellenwert ein. Hier dient Federdraht als ideal, wenn es darum geht, den Rücklauf von Maschinenarmen abzufedern. Ebenso für das Abfedern von Vorrichtungen eignet sich Federdraht, der auch in gebündelter Form eingesetzt werden kann. Gebrauchtmaschinen für die Herstellung dieses Drahtes eignen sich auch für das Umformen und Biegen von Draht, der vielfach auch im Automobilbau Verwendung findet.


Gebrauchte Maschinen für die Drahtbearbeitung und Federherstellung finden vielfältige Einsatzbereiche in der metallverarbeitenden Industrie. Auch Gebrauchtmaschinen gehören zu den leistungsstarken und flexibel einsetzbaren Federmaschinen, um links- und rechtsgewundene Druckfedern, Schenkelfedern und Zugfederkörper zu produzieren. Gebrauchte Maschinen für die Drahtbearbeitung und Federherstellung haben auch in der Polster- und Matratzenindustrie ihren Einsatzbereich. Überall dort, wo Draht-, Band- und Rohrmaterial benötigt wird, übernehmen Biegeautomaten wichtige Funktionen, die auch als Gebrauchtmaschinen hohe Standards erfüllen und den Produktionsprozess vereinfachen. Zu diesem Segment gehören auch Drahtstiftmaschinen, die Nägel und Schrauben in Serie fertigen.



Gebrauchte Maschinen für die Drahtbearbeitung und Federherstellung werden auch von namhaften Herstellern in einem vernünftigen Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten und erweisen sich als robust und leistungsstark. Geflechtmaschinen eignen sich für konventionelle Viereckgeflechte wie auch für Knotengeflechte und arbeiten auch als Gebrauchtmaschinen zuverlässig. Von ebenso hoher Wertbeständigkeit ist die Feindrahtziehmaschine von Henrich. Diese Mehrfach-Feindrahtziehmaschine vom Typ 10 Z 16 arbeitet über eine konventionelle Steuerungsart und zeichnet sich ebenso durch eine lange Wertbeständigkeit aus wie die Federwindemaschine von Wafios.

HERBORN: Drahtziehmaschine Drahtziehmaschine HERBORN EG10/SLG 1000