German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish
   

Gebrauchte Profilbiegemaschine für anspruchsvolle Biegeaufgaben


Bei einer gebrauchten Profilbiegemaschine erfolgt die spanlose Formgebung durch den Prozess des Biegens. Am häufigsten ist dabei das Verfahren des 3-Rollen-Biegens realisiert, bei dem die Maschinen mit drei Walzrollen ausgerüstet sind. Die beiden seitlichen Rollen können dabei stufenlos oder im Raster an die jeweilige Biegegeometrie angepasst werden und die mittige Biege- oder Druckrolle ist meist über einen großen Weg verfahrbar. Während des eigentlichen Biegevorgangs wird das Profil in die Maschine zwischen die drei versetzt angeordneten Walzrollen geschoben. Bei motorisierten Rollen erfolgt der Transport des Werkstücks automatisch. Wenn nun die Biege- oder Druckwalze in der Mitte zugestellt wird, wird das Profil automatisch in eine vorher definierte Kreisbahn gedrückt und durch Überschreiten der werkstoffspezifischen Elastizitätsgrenze verformt. Neben einer manuellen Steuerung kommen bei einer Profilbiegemaschine auch NC-Streckensteuerungen oder CNC-Bahnsteuerungen zum Einsatz. Durch den Einsatz weiterer CNC-Achsen ist zusätzlich das Biegen von dreidimensionalen Profilen möglich.

Profilbiegemaschinen decken ein großes Einsatzgebiet ab

Eine gebrauchte Profilbiegemaschine eignet sich zum Biegen von Aluminium, Edelstahl oder Schwarzstahl. Dabei können je nach Maschine und Ausrüstung sowohl Rundrohre, Rundstähle oder Vierkantstähle als auch Flachstähle, U-Profile, T-Profile oder Sonderformen zu spezifischen Biegeteilen verarbeitet werden. Das Einsatzgebiet umfasst neben dem Maschinen- und Anlagenbau auch den Fenster- und Fassadenbau, den Treppen- und Geländerbau sowie die Möbelfertigung. Aber auch im Fabrikbau werden gebrauchte Profilbiegemaschinen genutzt, um beispielsweise Heizspiralen oder Kühlwasserleitungen an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen.

Mit Gebrauchtmaschinen Profile präzise biegen

Mit einer gebrauchten Profilbiegemaschine lassen sich die unterschiedlichsten Profile präzise an vorgegebene Geometrien anpassen. Dazu werden neben neuen Maschinen auch Gebrauchtmaschinen von Herstellern wie AKBEND / AKYAPAK, Hesse oder Huvema angeboten, die nicht nur präzise arbeiten, sondern auch aufgrund ihrer niedrigeren Investitionskosten eine günstige Alternative darstellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Gebrauchtmaschinen-Suche  
 
  Sie können mehrere mit Leerzeichen getrennte Suchbegriffe eingeben.


Das Gebrauchtmaschinen A-Z