German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Kunststoffverarbeitung

 

 

Sie haben die Maschinen ...
Demoversion Modul MWS
... wir haben die Software zur
Verwaltung & Vermarktung
Ihrer Maschinen und Anlagen! 
Jetzt Demoversion anfordern
und 30 Tage kostenlos testen.
 

  Der letzten 10 Neueingänge der Kategorie Kunststoffverarbeitung
Schneckendurchmesser: 15 mm
Spritzgewicht in Polysterol: 25 g/PS
Schließkraft: 250 kN
Öffnungsweg: 275 mm
Baujahr: 1995
Steuerung: Arburg

Anbieter
Markus Hirsch GmbH

Schneckendurchmesser: 15 mm
Spritzgewicht in Polysterol: 25 g/PS
Schließkraft: 250 kN
Öffnungsweg: 275 mm
Baujahr: 1995
Steuerung: Arburg

Anbieter
Markus Hirsch GmbH

Druck: 400 t
Tischfläche: 1125x1000 mm
Stößel: 1125x1000 mm
Hub: 1250 mm
Baujahr: 1977
Steuerung:

Anbieter
Markus Hirsch GmbH

Druck: 650 t
Durchgangsbreite: 920 mm
Hub: 1500 mm
Tischfläche: 2000x1500 mm
Baujahr: 1991
Steuerung:

Anbieter
Markus Hirsch GmbH

Schneckendurchmesser: 98 mm
Spritzgewicht in Polysterol: unbkt. g/PS
Schließkraft: 8600 kN
Gesamtleistungsbedarf: kW
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
A-Z Maschinenhandel GmbH

Schneckendurchmesser: 62 mm
Spritzgewicht in Polysterol: 903 g/PS
Schließkraft: 3300 kN
Gesamtleistungsbedarf: kW
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
A-Z Maschinenhandel GmbH

Baujahr: 1989
Steuerung:

Anbieter
A-Z Maschinenhandel GmbH

Schneckendurchmesser: 35 mm
Spritzgewicht in Polysterol: 117 g/PS
Schließkraft: 500 kN
Betriebsspannung: 380 V, 50 Hz
Baujahr: 1988
Steuerung:

Anbieter
WeMa Antonius Pigge GmbH

Antrieb: 3 x 15 kW kW
Material: Elektrokabel
Durchsatz-Leistung: 1400 kg/h
Baujahr: 2013
Steuerung:

Anbieter
Franz Teutenberg GmbH & Co KG

Leistung: 1600 KW
Baujahr: 1998
Steuerung:

Anbieter
Franz Teutenberg GmbH & Co KG


Gebrauchte Maschinen für die Kunststoffverarbeitung



Gebrauchte Maschinen für die Kunststoffverarbeitung sind eine kostengünstige Variante, unter anderem Artikel aus thermoplastischen Materialien herzustellen, die in der Automobilindustrie wie auch in dem Konsumgüterbereich und der Elektroindustrie benötigt werden. Qualitativ hochwertige Ergebnisse dieser Gebrauchtmaschinen basieren unter anderem auf einer Ausstattung durch einen speziellen Entnahmeroboter, die durch eine effektiv arbeitende Mehrkomponententechnik ergänzt wird. Gebrauchtmaschinen für den kunststoffverarbeitenden Bereich sind auf wichtige Verarbeitungsprozesse zugeschnitten wie das Blasformen, Spritzgießen oder Extrudieren. Gebrauchte Maschinen für diesen Einsatzbereich werden auch als energiesparende Variante angeboten, die auf einer servoelektrischen Antriebstechnik als Ersatz für hydraulische Achsen basieren.


Gebrauchte Maschinen für die Kunststoffverarbeitung müssen vielfältige Aufgaben erfüllen. Angeboten werden komplette Technologien, die eine erprobte Technik, Effizienz und Präzision überzeugen. Während Blasanlagen unter anderem für die Herstellung von Kunststoffflaschen zum Einsatz kommen, werden Tiefziehmaschinen und Hochdruckschäummaschinen für das klassische Spritzgießen verwendet. Gebrauchtmaschinen dieser Art sind auch auf das Verarbeiten von Kunststoffen mit einem Glasfaseranteil ausgerichtet, die durch eine Mehrkomponententechnik und Einlegeteile ergänzt werden. Gebrauchte Maschinen aus diesem Segment werden in unterschiedlichen Verarbeitungsgrößen angeboten und sind darüber hinaus auch mit einem speziellen Entnahmeroboter oder einer PC-basierten Steuerungstechnik ausgestattet.



Gebrauchte Maschinen für die Kunststoffverarbeitung sind nicht nur kostengünstig in der Anschaffung gegenüber neuen Maschinen, sondern werden auch für jeden Einsatzbereich angeboten, wobei Präzision und Effizienz im Mittelpunkt stehen. Gebrauchtmaschinen wie Entgratungsanlagen und Handstrahlkabinen von Hunziker gehören zu den Roboter-Strahlanlagen und sind mit SPS programmierbar. Sie eignen sich insbesondere für empfindliche Werkstücke und sind darüber hinaus mit einem Becherwerk, einem Schleuderrad, einem separaten Schaltschrank, einem Handlinggerät und einem praktischen Staubabscheider ausgestattet.