German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Detailsuche
-
-
-
Baujahr
-
Steuerung (Fanuc,Siemens)
Fabrikat
Type


Sie haben die Maschinen ...
Demoversion Modul MWS
... wir haben die Software zur
Verwaltung & Vermarktung
Ihrer Maschinen und Anlagen! 
Jetzt Demoversion anfordern
und 30 Tage kostenlos testen.

 

 

 

 
Stanzautomat - Doppelständer RASTER HR 60/700 NL-4S
Lager-Nr. 1004-09793
Kategorie

Stanzautomat - Doppelständer

Fabrikat

RASTER

Typ

HR 60/700 NL-4S

Baujahr 1992
Zustand Gebrauchtmaschine
Steuerung konventionell
Lagerort Düsseldorf Halle 1 
Ursprungsland Deutschland 
Lieferzeit sofort
Frachtbasis ab Lager Düsseldorf, frei Lkw
Weitere Infos

Technische Details
Druck 60 t
Hubzahl 80 - 400 Hub/min
Blechbreite 150 mm
Tischgröße 700 x 530 mm
Stößelaufspannfläche 700 x 430 mm
Abstand Tisch - UK Stößel 350 mm
Stößelhub verstellbar min. / max. 20 - 80 mm
Vorschublänge 5 - 150 mm
Gesamtleistungsbedarf 15 kW
Maschinengewicht ca. 9 t
Raumbedarf ca. m

Beschreibung
- Vorschubeinheit
- Exzenterwelle 4-fach gelagert
- 2 Pleuel
- Schallschutzkabine
- Coilständer

 



Photo 1  RASTER HR 60/700 NL-4S
Photo 2  RASTER HR 60/700 NL-4S
Photo 1  RASTER HR 60/700 NL-4S
Photo 2  RASTER HR 60/700 NL-4S
Photo 1  RASTER HR 60/700 NL-4S
Photo 2  RASTER HR 60/700 NL-4S

Sonstige Dateien

Händler
 
Walter Kames GmbH
Walter Kames GmbH
Dillenburger Weg 34
40229 - Düsseldorf
  Deutschland
  Telefon: +49 211 215066 0
  Fax: +49 211 215067
 
  Sprachen:
   
 

 


Gebrauchte Stanzmaschinen ermögliche eine variable Komplettbearbeitung



Gebrauchte Stanzmaschinen werden nicht nur als neue Modelle namhafter Hersteller angeboten, sondern überzeugen auch als Gebrauchtmaschinen durch ihre Stabilität und effiziente Arbeitsweise. Als günstige Alternative zu einer neuen Maschine gehören diese insbesondere für Existenzgründer und Jungunternehmer zu den Produktionsgütern, die auch flexibel nachgerüstet werden können. Gebrauchte Stanzmaschinen basieren auf einem speziellen Trennverfahren, auch Scherschneiden genannt. Hierbei hat der Stempel - das Werkzeugoberteil - die Innenform, während das Unterteil - die Matritze - eine Öffnung aufweist. Das Oberteil des Werkzeugs besteht aus einem Stanzmesser, das auch für ein periodisches Stanzen eingesetzt werden kann, um Blechteile auszuschneiden. Dieses Verfahren bei Stanzmaschinen nennt sich Nibbeln. Hochleistungsstanzen bieten den Vorteil, dass Arbeitsprozesse wie Nieten, Bördeln, Verformen und Schweißen in besondere Folgeverbundwerkzeuge integriert sind. Sollen Materialien wie Wellpappe und Karton gestanzt werden, sind die Standwerkzeuge auch bei Gebrauchtmaschinen zusätzlich mit Rill-Linien ausgestattet.


Gebrauchte Stanzmaschinen sind in unterschiedlichen Produktionsbereichen zu finden, denn die Einsatzmöglichkeiten sind breit gestreut. Gebrauchtmaschinen werden für den privaten Hobby-Bereich ebenso angeboten, wie für die industrielle Serienproduktion. Hochleistungsstanzen finden sich meist in der metallverarbeitenden Industrie, um unterschiedliche Techniken effizient miteinander verbinden zu können. Gebrauchte Maschinen dieser Art werden auch beim Stanzen von sogenannten Nichtmetallen eingesetzt wie in der Lederwarenherstellung. Insbesondere die Produktion von Schuhen ist auf Stanzmaschinen angewiesen, um von exakten Schnitten zu profitieren. Gebrauchte Stanzmaschinen, die für das Fertigen von Puzzlespiel-Teilen, Bierdeckeln, Thermoform-Artikeln und Kartonagen benötigt werden, weisen spezielle Eigenschaften aus, um das problemlose Auswerfen von Kartonmaterial zu ermöglichen. Auch im Bereich Gebrauchtmaschinen finden sich Stanzen, die alle Kriterien erfüllen und sich durch ein hohes Maß an Stabilität auszeichnen. Die Stanzmaschine von Eccoline verfügt über einen wartungsfreien hydraulischen Antrieb und überzeugt durch eine konstante Stanzkraft und eine kompakte Einheit.



RASTER: Stanzautomat - Doppelständer Stanzautomat - Doppelständer RASTER HR 60/700 NL-4S