German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Detailsuche
-
-
-
Baujahr
-
Steuerung (Fanuc,Siemens)
Fabrikat
Type


Sie haben die Maschinen ...
Demoversion Modul MWS
... wir haben die Software zur
Verwaltung & Vermarktung
Ihrer Maschinen und Anlagen! 
Jetzt Demoversion anfordern
und 30 Tage kostenlos testen.

 

 

 

 
Transportanlage FRAMATECH Leichtschwenkkran mit Lift
Lager-Nr. 1305-6109
Kategorie

Transportanlage

Fabrikat

FRAMATECH

Typ

Leichtschwenkkran mit Lift

Baujahr neu
Zustand Neumaschine
Steuerung konventionell
Lagerort ab Werk 
Ursprungsland Deutschland 
Lieferzeit Nach Absprache
Frachtbasis ab Werk
Weitere Infos

Technische Details
Arbeitslänge 6000 mm
Arbeitsbreite , mm
Arbeitshöhe , mm

Beschreibung

FRAMATECH Leichtschwenkkran mit Zweischienenausleger
Typ LSK II-500-6
---------------------------------------------------

Die Tragkraft des Krans beträgt 500 kg, der Schwenkbereich 210°.
Im Lieferumfang sind außerdem 4 Rollfahrwerke, die Grundpneumatik,
die Energieversorgung (Schleppleitung) und eine Zwischenplatte zur
Befestigung der Säule auf dem Boden (Boden- und Betonarbeiten
kundenseitig - nähere Angaben siehe Informationsblatt).

Länge des Auslegers: 6000 mm
Unterkante des Auslegers: zu definieren
Farbe Ausleger (Standard): rot RAL 3000
Farbe Säule (Standard): weiß RAL 7035

Option:
----------
Aufpreis für Dübelplatte zur Befestigung der Säule mit
chemischen Dübeln (inkl. Dübel, Mörtel zum Untergießen und
Bohr- und Betonarbeiten durch den Monteur)

1 Leichtlift inkl. pneumatischer Kipp- und Drehfunktion
Typ LKD PP 150 S 33 (Sonder)
-------------------------------------------------------------------------
Die Tragkraft beträgt 150 kg, das Heben und Senken
über einen im Hubrohr eingebauten Pneumatikzylinder
und kann durch den Bediener stufenlos gesteuert werden.
Hubhöhe: zu definieren
Der Lift kann durch eine Vorrichtung im Hubrohr manuell
sehr einfach um 360° gedreht werden. Der Saugrahmen
kippt pneumatisch stufenlos von 0 - 90°, außerdem dreht
er pneumatisch von 0 - 90°.

Es wird ein Sondersaugrahmen verwendet: Dieser ist
mittels Taster pneumatisch verstellbar, und daran befinden
sich 8 ovale Saugteller, 4 davon sind ausziehbar, 4 am
Rahmen verstellbar.

Die Vakuumerzeugung erfolgt mittels einer pneumatischen
Vakuumpumpe und Vorfiltern wegen erhöhter Holzstaub-
konzentration in Ihrer Fertigung. Bei einem Druckluftabfall
ertönt ein akustisches Warnsignal und bei Ausfall der
Druckluftversorgung bleibt der Unterdruck im gesamten
System für einige Minuten erhalten, sodass die Last
sicher abgestellt werden kann, vorausgesetzt das angesaugte
Material ist vakuumdicht.

Lieferung inkl. Krankatzrahmen
Spurweite des Krankatzrahmens: 330 mm
Eigengewicht: ca. 70 kg
Erforderliche Druckluftversorgung: 8 bar, ½ Zoll
Druckluftanschluss: Schlauch 9 mm D
Luftverbrauch: max. 320 l/min.
Farbe Rahmen (Standard): rot RAL 3000
inkl. Verpackung auf einer Einwegpalette

Montage und Inbetriebnahme
---------------------------------------
Festpreis inkl. Arbeitszeit, Reisekosten, Hotel
und Spesen (Ausführung der Arbeiten an
normalen Werktagen, bei Sonn- und Feiertagsarbeiten
fallen Zusatzkosten an !).
Es gelten die Allgemeinen Montagebedingungen
des Hersteller.
Die Absprache des Montagetermins erfolgt zwischen
Kunden und des Herstellers, der Kunden hat dafür
Sorge zu tragen, dass die Baustelle bei Montagebeginn
frei zugänglich ist und sich in montagegerechten
Zustand befindet. Eventuelle Bauarbeiten, die den
Montagebereich betreffen, sind abgeschlossen und die
Energieversorgung ist verlegt.
Die Montagedauer beträgt ca. 1 Tag, 1 Mann.

Der Käufer übernimmt die Gewähr dafür, dass die
gelieferte Anlage bzw. Anlagenteile bis zur Aufstellung
und Inbetriebnahme so gelagert werden, dass sie
gegen Korrosion, Verderb und Beschädigung
geschützt sind, spätestens bei Montagebeginng in
unmittelbarer Nähe des Aufstellungsorts.
Die Kosten für Nacharbeiten, die aus unsachgemäßer
Lagerung entstehen, trägt der Käufer.
Der Kunden stellt dem Montagepersonal einen Helfer,
sowie benötigte Ausrüstung und Hebegeräte nach
Absprache zur Verfügung.

Maschinenaufstellung
-----------------------------
Die Anlage ist vorgesehen für die Aufstellung auf ebenem,
staubfreien Industrieboden. Bei der Befestigung von Anlagen
an tragenden Hallenkonstruktionen hat der Käufer für den
Befestigungsnachweis zu sorgen.

Generell ist Folgendes immer kundenseitig zu überprüfen,
bestätigen bzw. beizufügen:
ein Nachweis der entsprechenden bauseitigen Eignung der
Hallenkonstruktion und der Statik.

(techn. Angaben lt. Hersteller - ohne Gewähr !)

Preise: auf Anfrage !

Bild 4 zeigt Sonderrahmen für Türen.

 



Photo 1  FRAMATECH Leichtschwenkkran mit Lift
Photo 2  FRAMATECH Leichtschwenkkran mit Lift
Photo 1  FRAMATECH Leichtschwenkkran mit Lift
Photo 2  FRAMATECH Leichtschwenkkran mit Lift

Sonstige Dateien

Händler
 
Gebr. Engelfried oHG
Gebr. Engelfried oHG
Elisabethenstr. 41
73432 - Aalen
  Deutschland
  Telefon: (0049)07361-98660
  Fax: (0049)07361-8431
 
  Sprachen:
           
 

 











FRAMATECH: Transportanlage Transportanlage FRAMATECH Leichtschwenkkran mit Lift