German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Versorgungsmaschinen

 

 

Sie haben die Maschinen ...
Demoversion Modul MWS
... wir haben die Software zur
Verwaltung & Vermarktung
Ihrer Maschinen und Anlagen! 
Jetzt Demoversion anfordern
und 30 Tage kostenlos testen.
 

  Der letzten 10 Neueingänge der Kategorie Versorgungsmaschinen
Nennleistung: 260 kW
Leistung in kVA: 325 kVA
Antriebsmotor: PS
Generator:
Baujahr: 1991
Steuerung:

Anbieter
Kleinlein Johann Werkzeugmaschinen

Stromleistung: 55 kVA
Stromstärke: 33 A
Stromspannung: 500 /289 V
Gesamtleistungsbedarf: kW
Baujahr: 1980
Steuerung:

Anbieter
Franz Teutenberg GmbH & Co KG

Frequenz: 33-100-167-217-333 Hz
Umdrehungen pro Minute: 1000 - 10000 U/min
Werkzeugaufnahme: HSK-A25
Gesamtleistungsbedarf: 1,2 - 7,50 kW
Baujahr: 2000
Steuerung:

Anbieter
Kleinlein Johann Werkzeugmaschinen

Ausgangsspannung: 24 V
Ausgangsstrom: 50 A
Eingangsspannung: 380 V
Eingangsstrom: 4,40 A
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
Kleinlein Johann Werkzeugmaschinen

Ausgangsspannung: 24 V
Ausgangsstrom: 50 A
Eingangsspannung: 380 V
Eingangsstrom: 4,40 A
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
Kleinlein Johann Werkzeugmaschinen

Ausgangsspannung: 24 V
Ausgangsstrom: 80 A
Eingangsspannung: 400 V
Eingangsstrom: 10,80 A
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
Kleinlein Johann Werkzeugmaschinen

Ausgangsspannung: 80 V
Ausgangsstrom: 63 A
Eingangsspannung: 380 V
Eingangsstrom: 14,50 A
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
Kleinlein Johann Werkzeugmaschinen

Ausgangsspannung: 24 V
Ausgangsstrom: 50 A
Eingangsspannung: 380 V
Eingangsstrom: 4,40 A
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
Kleinlein Johann Werkzeugmaschinen

Frequenz: 148 Hz
Umdrehungen pro Minute: 0 U/min
Motorleistung: 2,9 kW
Gesamtleistungsbedarf: 4 kW
Baujahr:
Steuerung:

Anbieter
Franz Hoppe GmbH

Temperatur max.: 40°C bis +180°C ° +-
Gesamtleistungsbedarf: 5,5/ 360V / 50 Hz kVa
Druck: 25 bar
Maschinengewicht ca.: ca. 700 Kg
Baujahr: 1989
Steuerung:

Anbieter
Aleman Machines e.K.


Gebrauchte Versorgungsmaschinen: Anlagen stellen Versorgung sicher



Gebrauchte Versorgungsmaschinen finden einen vielfältigen Einsatz und basieren alle auf dem Prinzip, gezielt andere Maschinen oder Fertigungsbereiche zu versorgen. Dazu gehören unterschiedliche Energieträger, Antriebe und auch Kraftwerke. Im Vergleich zu neuen Maschinen, punktet eine Gebrauchtmaschine mit den gleichen Qualitätsstandards. Gebrauchte Versorgungsmaschinen dieser Art werden in einer geprüften Qualität angeboten und eignen sich für unterschiedliche Firmen, die preisbewusst in ihren Betrieb anlegen wollen.


Gebrauchte Versorgungsmaschinen finden sich in nahezu in allen produzierenden Bereichen. Wer seinen Betrieb auf eine kostengünstige Weise erweitern will, oder als Existenzgründer auf niedrige Investitionskosten angewiesen ist, kann gebrauchte Versorgungsmaschinen als ideale Alternative zu Neumaschinen nutzen. Eine Versorgungsmaschine kann in Form einer Belüftungsanlage, einer Filteranlage oder eines Transformators eingesetzt werden. Gebrauchte Maschinen dieser Art finden sich auch bei der Heißluftverteilung, Hallenheizungen und überall dort, wo es um eine kontinuierliche Versorgung durch Kraftstoffe, Wärme und Luft geht. Aggregate und spezielle Filteranlagen erfüllen auch Gebrauchtmaschinen wichtige Aufgaben im Bereich Versorgungstechnik.



Gebrauchte Versorgungsmaschinen von namhaften Herstellern werden im gesamten Bundesgebiet angeboten. Dazu gehört unter anderem das Ventilator Aggregat von der Anton Piller KG. Diese Gebrauchtmaschine überzeugt durch ihre stabile Stahlrahmenkonsole und einem leistungsfähigen Elektromotor, der eine 22 Kilowatt-Leistung bietet. Die Stabilität dieser gebrauchten Maschine wird unter anderem durch sechs stabile Federschwingelementfüße und einen soliden Ventilatorantrieb gewährleistet. Das Stromaggregat ADG 102C von Deutz gehört auch als Gebrauchtmaschine zu den Versorgungsmaschinen, die als luftgekühlte Dieselgeneratoren nicht nur mit einem Wasserabscheider und einer Ölsaugpumpe ausgestattet sind, sondern auch mit einer automatischen Starthilfe, einem Batterieladegerät und einer Klemmbrettausführung als leistungsfähige gebrauchte Maschinen überzeugen und den Maschinenpark einer Unternehmens ergänzen.