German English French Italian Portuguese Russian Spanish Polish


Holzbearbeitung

  Der letzten 10 Neueingänge der Kategorie Holzbearbeitung
Gewicht: 5,2 t
Steuerung: Simumerik 840D
Gesamtleistungsbedarf: 56 kW
Maße (Länge/Breite/Höhe): 4 x 3 x 2 m
Baujahr: 2000
Steuerung: Simumerik 840D

Anbieter
Matthias Ehlers Werkzeugmaschinen

Arbeitshöhe: 1.400 mm
Arbeitsbreite: 2.500 mm
Arbeitstiefe: 700 mm
Baujahr: 2018
Steuerung:

Anbieter
Rauscher & Reyhing GmbH

Arbeitsbreite: 1100 mm
Arbeitshöhe: 150 mm
Aggregat: 1 St.
Schleifbandabmessung: 1.120x1.900 mm
Baujahr: 1999
Steuerung:

Anbieter
Rauscher & Reyhing GmbH

Ausladung: 500 mm
Tisch:: 700 x 550 mm
Motorleistung: 1,5 kW
Rollendurchmesser: 500 mm
Baujahr: 1985
Steuerung:

Anbieter
A + B Werkzeuge Maschinen Handels GmbH

Schnittbreite: 2.500 mm
Schnittlänge: 2.500 mm
Aggregat: 3 St.
Baujahr: 1990
Steuerung:

Anbieter
Rauscher & Reyhing GmbH

Absaugstutzen-Durchmesser: 250 mm
Motorleistung: 6,5 kW
Volumenstrom: 4900 m3/h
Unterdruck: 2451
Baujahr: 2017
Steuerung:

Anbieter
Rauscher & Reyhing GmbH

Spindelanzahl: 21 St.
Spindelabstand: 32 mm
Motor: 1,47 kW
Volt: 400 V
Baujahr: 1998
Steuerung:

Anbieter
Rauscher & Reyhing GmbH

Ausführung: PT100/ PT1000
Baujahr: 1996
Steuerung:

Anbieter
Matthias Ehlers Werkzeugmaschinen

Dübeldurchmesser: 8 St.
Baujahr: 2018
Steuerung:

Anbieter
Rauscher & Reyhing GmbH

Arbeitsbreite: 1.350 mm
Anzahl: 2 Aggregate
Werkstückdicke - max.: 170 mm
Baujahr: 2018
Steuerung:

Anbieter
Rauscher & Reyhing GmbH


Moderne Lagertechnik: Varianten überzeugen durch logistische Vorteile



Moderne Lagertechnik sorgt nicht nur für Ordnung, sondern reduziert durch einen optimalen Materialfluss auch Kosten für die Kommissionierung. Palettierte Ware, wie Gitterboxen, Euro-Paletten und auch Sonderpaletten, lassen sich platzsparend lagern und spezielle Schwerlast-Regale sorgen für eine Optimierung, wenn es um großvolumige Güter geht. Feuerverzinkte Lagertechnik eignet sich für den ganzjährigen Einsatz im Freien. Spezielle Mehrgeschossanlagen und Lagerbühnen lassen sich auch für eine Raumhöhe von mehr als vier Metern einsetzen und werden oft auch in gebrauchter Version in einer Kombination aus beiden Systemen angeboten. Regalsysteme und Regalanlagen ermöglichen einen großen Spielraum auch für eine umweltgerechte Gefahrstofflagerung.


Lagertechnik nimmt heute in fast allen gewerblichen Bereichen einen bedeutenden Stellenwert ein. Produzierende Unternehmen sind auf spezielle Regalsysteme und Lagerbühnen angewiesen, aber auch Handwerksbetriebe und Büros profitieren von einer übersichtlichen Lagerung und Detaillösungen für unterschiedliche Güter. Moderne lagertechnische Lösungen sind auf wichtige Herausforderungen zugeschnitten, die auch den Umweltschutz einbeziehen. Bei einer effizienten Raumausnutzung lassen sich Gefahrenstoffe sicher und den gesetzlichen Verordnungen entsprechend lagern, um die Umwelt vor schädigenden Stoffen zu bewahren. Darüber hinaus wird auch der Arbeitsschutz erhöht, da Gefahrstoffe einfacher zu handhaben sind, wenn sie geordnet und sicher gelagert werden.



Lagertechnik bewahrt vor Verlusten, schützt die Umwelt und garantiert einen effizienten Materialfluss. Das Großfachregal von Koch Lagertechnik sichert Güter als Fachlasten bis zu einem Gewicht von 350 kg und als Feldlasten sogar bis zu 2.000 kg bei Regalhöhen zwischen zwei und drei Metern. Eine hohe Stabilität wird durch haltbare Stützrahmen gewährleistet, die werkseitig montiert werden. Der individuelle Einsatzbereich eines Großfachregals oder eines Schwerlastenregals bestimmt die Ausführung, die wahlweise auch mit Gefachebenen-Abdeckungen ausgestattet werden können.